Wartungsvertrag

 


 

Die optimale Nutzung Ihrer Druck,- Verarbeitungs- oder Papiermaschine hängt sehr vom störungsfreiem Betrieb ab. Stillstände verursachen vor allem bei hoch mechanisierten und automatisierten Produktionsanlagen Kosten durch Umsatz- und Erlöseinbußen. Zudem verschieben sich Produktionspläne und Liefertermine können nicht eingehalten werden. Eventuelle Kundenreklamationen schließen sich dem an.  

 

Ein reibungsloser Produktionsablauf setzt regelmäßige Wartungs- und Instandhaltungs-arbeiten voraus. Deshalb haben wir einen optimalen Leistungsumfang für einen speziell auf Ihre Maschine zugeschnittenen Wartungsplan zusammengestellt. Diesen finden Sie in beigefügter PDF Datei. 

 

 

Beispiel eines Wartungsvertrages gültig für Deutschland 

Top News

WPA Enstaubung nach QS

Europas erste Installation - beidseitge Bogenreinigung auf einer WPA nach dem Querschneider bei DS Smith Värnamo
Maschine: WPA / BHS
Arbeitsbreite: 2800 mm
Einbauposition: Nach QS am Obermesser
[...]

Erste Intstallation in Belgien durch Dewaflex

Ende 2016 wurde bei Cartonnage P. Van de Velde N.V. eine Bogenreinigung auf einer KBA Rapida 142 erfolgreich nachgerüstet. Lt. Geschäftsfüher Pieter Dewaele konnte Van de Velde schon nach wenigen Tage [...]

ATYPIC - Erste Installation in Frankrich

Atypic konnte Ende 2016 die erste Installation auf einer Bobst Dynaflex 203 vermelden.
Die Anlage wurde bei Viallon Emballage in Saint Just Malmont erfolgreich installiert.

Atypic ist die Vertret [...]


Impressum
PrintConcept UV-Systeme