Entstaubung in der Wellpappe

 

 


 

Die Wellpappe nimmt im Verpackungsmarkt einen immer größeren Stellenwert ein.

 

Gründe für den Einsatz einer Entstaubungsanlage:  

  • Immer höhere Anforderungen an Druck und Qualität
  • Steigende Nachfrage nach Mehrfarbendruck (Discounter)  
  • Steigendes Aufkommen an Direktverpackungen  in der Lebensmittelindustrie

  • HACCP und Hygienvorschriften werden zwingend vorgeschrieben

  • Quetschmesser bedeuten Engelshaare, Racer Cut bedeutet Staub

Ein deutlicher Vorteil gegenüber Kontaktlosen Wettbewerberssystemen ist das Prinzip des
Multi Modulares Direktkontakt-System :

 
  • Zusammenwirken von Ionisierungsstäben, feststehenden Bürsten
    Direktkontakt zur Edelstahllamelle und Zweidimensionalem Luftwirbel. Hiermit wird die Durchbrechung der Grenzschicht (in Luft eingeschlossene Staubpartikel) gewährleistet.
     
    Effektive Aufnahme von anhaftenden Partikeln und Schnittkantenstaub
 

Warum entscheiden sich unsere Kunden für eine Anlage von PrintConcept?

  • Deutliche Erhöhung der Nettoproduktionszeit durch Reduzierung der Waschvorgänge
  • Reduzierung der Maschinenverschmutzung und des Makulaturanteils
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit

 

Auf  Grund der individuellen Konstruktion des Absaugkopfes werden unsere Anlagen jedem Maschinentyp und jeder Einbausituation angepasst. Dies ermöglicht den Einbau in Neumaschine vorallem aber die Nachrüstung in bestehende Maschinen. Hauptsächlich setzen wir die Absaugung in Inliner und Stanzen sowie WPA´s ein.

 

Flyer Wellpappeanwendungen zum Ausdrucken

Top News

WPA Enstaubung nach QS

Europas erste Installation - beidseitge Bogenreinigung auf einer WPA nach dem Querschneider bei DS Smith Värnamo
Maschine: WPA / BHS
Arbeitsbreite: 2800 mm
Einbauposition: Nach QS am Obermesser
[...]

Erste Intstallation in Belgien durch Dewaflex

Ende 2016 wurde bei Cartonnage P. Van de Velde N.V. eine Bogenreinigung auf einer KBA Rapida 142 erfolgreich nachgerüstet. Lt. Geschäftsfüher Pieter Dewaele konnte Van de Velde schon nach wenigen Tage [...]

ATYPIC - Erste Installation in Frankrich

Atypic konnte Ende 2016 die erste Installation auf einer Bobst Dynaflex 203 vermelden.
Die Anlage wurde bei Viallon Emballage in Saint Just Malmont erfolgreich installiert.

Atypic ist die Vertret [...]


Impressum
PrintConcept UV-Systeme